Allgemeine Geschäftsbedingungen der Arnold Dettling AG

1. Allgemeines – Geltungsbereich

(1)  Für unsere Verkäufe gelten ausschliesslich diese AGB; entgegenstehende AGB des Käufers werden von uns nicht anerkannt, auch dann nicht, wenn wir seinen uns bekannten Bedingungen nicht ausdrücklich widersprechen.

(2)  Die Annahme des Auftrages erfolgt durch unsere Auftragsbestätigung oder durch Lieferung. Wenn der Käufer nicht unverzüglich widerspricht, dürfen wir Aufträge auch teilweise annehmen und ausführen.

2. Lieferungen

(1)  Die von uns genannten Lieferzeiten sind unverbindlich.

(2)  Haben wir die Lieferung zu einem festen Zeitpunkt verbindlich zugesagt, kann der Käufer im Falle unseres Verzuges unter den gegebenen gesetzlichen Voraussetzungen – Fristsetzung mit Ablehnungsanordnung – vom Vertrag zurücktreten.

(3)  Treten nach Abschluss des Kaufvertrages für uns unvorhersehbare und unvermeidbare Kostensteigerungen dadurch ein, dass wir für den Bezug der betreffenden Waren höhere Preise zahlen müssen oder Zoll- oder Steuererhöhungen (nicht Umsatzsteuer) eintreten, sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten oder – sofern nur ein Teil der vereinbarten Lieferungen betroffen ist – insoweit den Teilrücktritt zu erklären.

(4)  Schadenersatzansprüche im Falle des Lieferverzuges sind ausgeschlossen, soweit nicht Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit unseres gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen vorliegen.

3. Preise

(1)  Wenn nichts anderes angegeben, verstehen sich die Preise für die Schweiz in Schweizer Franken (CHF) und ausserhalb der Schweiz gelten die Preise in Euro (€). Die Preise sind inklusive Glas und Verpackung sowie der Mehrwertsteuer.

(2)  Pro Bestellung stellen wir einmalig folgende Versandkostenpauschalen in Rechnung, auch wenn die Lieferung mehrere Pakete beinhaltet oder in Teillieferungen erfolgt.

– Bei Lieferungen innerhalb der Schweiz: CHF 12.00 – Ab CHF 200.00 ist der Versand portofrei
– Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands: € 7.00 – Ab € 200.00 ist der Versand portofrei

– Bei Lieferungen in EU-Staaten: € 17.00 – Ab € 200.00 ist der Versand portofrei – Bei Lieferungen in alle anderen Länder: wird die Ware unfrei versandt. Porto und Zoll trägt der Empfänger.

Für die Berechnung der Versandkostenpauschalen ist das Lieferland massgebend und nicht das Land, aus welchem bestellt wird.

Arnold Dettling AG hat jederzeit das Recht, die Versandkostenpauschalen ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

4. Zahlung

(1) Bestellungen sind nur gegen Bezahlung per Kreditkarte sowie PayPal möglich. Es werden die Karten VISA und MasterCard akzeptiert. Allfällige Bankgebühren gehen zu Lasten des Käufers.

5. Mängelrügen

(1)  Mängelrügen und sonstige Beanstandungen müssen innert 8 Tagen nach Empfang der Ware erfolgen.

(2)  Die Ware reist auf Rechnung und Gefahr des Käufers. Bei Verlust, Beschädigung oder Bruch hat der Käufer sofort durch die verantwortliche Transportanstalt eine Tatbestandsaufnahme vornehmen zu lassen. Ohne Tatbestandsaufnahme besteht für uns keine Ersatzpflicht.

6. Eigentumsrecht

Lieferungen bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Gerichtsstand

Gerichtsstand: Schwyz Schweizer Recht

8. Gültigkeit

Diese Bedingungen gelten ab Dezember 2017 und setzen alle bisherigen Fassungen ausser Kraft. Sollte eine Bestimmung unwirksam sein oder werden, wird die Gültigkeit der übrigen Verkaufs-, Liefer- und Zahlungsbedingungen hiervon nicht berührt.